0049 (0) 5251 / 699 89 9 immoservice-paderborn@remax.de
Energieausweis

Wir fordern Ihren Energieausweis für Sie an!

Die Energieeinsparverordnung (EnEV) schreibt Energieausweise als Gutachten des energetischen Zustands von Gebäuden vor. Sie enthalten allgemeine Daten zum Gebäude, zu den für die Beheizung verwendeten Energieträgern (zum Beispiel Gas, Öl, Pellets) sowie die Energiekennwerte des Gebäudes. Der Energieausweis muss grundsätzlich bei jedem Verkauf/Vermietung eines Hauses oder einer Wohnung vorgelegt werden und als Kopie oder Zweit-Formular dem Käufer/Mieter ausgehändigt werden.

Der Energieausweis soll einen Vergleich der energetischen Beschaffenheit von Gebäuden in ganz Deutschland arrangieren. Der Ausweis weist nicht auf den zu erwartenden Energieverbrauch und die Energiekosten auf, weil diese von vielen Faktoren abhängig sind, die sich im Ausweis nicht abbilden lassen. Das Dokument wurde im Laufe der Zeit außerdem stark verändert, was einen Vergleich wiederum erschwert. Allerdings gibt es zwei verschiedene Ausweise, den Bedarfsausweis und den Verbrauchsausweis.

Der Bedarfausweis

Für den Bedarfsausweis wird in einem aufwendigen Berechnungsverfahren der theoretische Energiebedarf eines Hauses berechnet. Wie ist die Außenwand gedämmt? Sind Energiesparfenster eingebaut? Welche Heizungsanlage ist installiert? Um diese Fragen rund um Gebäudeform, Bau- und Anlagentechnik umfangreich beantworten zu können, unterzieht ein Fachmann das Haus einer gründlichen Untersuchung. Die erfassten Daten sind nicht abhängig vom individuellen Heizverhalten und ermöglichen den objektiven Vergleich mit anderen Miet- oder Kaufobjekten. Außerdem lassen sich hierbei die energetischen Schwachstellen des Gebäudes herausfinden.

Der Verbrauchsausweis

Der Verbrauchsausweis weist die tatsächlich verbrauchte Energiemenge des Gebäudes aus. Hierzu zählen die Heizung und Warmwasserbereitung. Beides wird in Kilowattstunden pro Jahr und Quadratmeter Gebäudenutzfläche angegeben. Bei Nichtwohngebäuden kommen Werte für Kühlung, Lüftung und eingebaute Beleuchtung hinzu. Meist werden hierzu die letzten drei Heizkostenabrechnungen benötigt. Da allerdings jeder Mensch auf unterschiedliche Weise heizt, lassen sich auf Grundlage dieses Ausweises nur bedingt Aussagen über den künftigen Energieverbrauch machen.

Um den Energieverbrauchskennwert zu ermitteln, wird der tatsächliche Energieverbrauch für die Beheizung des Gebäudes mithilfe eines standortbezogenen Klimafaktors bereinigt. So führt beispielsweise ein hoher Verbrauch in einem einzelnen harten Winter nicht zu einer schlechteren Beurteilung des Gebäudes. Der tatsächliche Energieverbrauch in einem Gebäude oder einer Wohnung kann aufgrund des Witterungseinflusses vom Energieverbrauchskennwert abweichen.

Weshalb gibt es Unterschiede zwischen den Ausweisen?

Seit der neuen Energiesparverordnung wurde die stufenweise Einführung des Energieausweises nach Gebäudeart und dem Bau-Alter seit 1. Juli 2008 bestimmt. Für das Ausstellen eines verbrauchsorientierten Energieausweises sind jedoch seit dem 1. Oktober 2008 einige Besonderheiten als Voraussetzung zu beachten. Der Verbrauchsausweis gibt den Energieverbrauch der Gebäudebewohner in den vergangenen drei Jahren für Heizung und Warmwasserbereitung an. Sie brauchen nur dann einen Bedarfsausweis, wenn das Bauantragsdatum Ihres Gebäudes vor dem 1. November 1977 liegt, es nicht mehr als 4 Wohnungen hat und noch nicht energetisch saniert wurde. Für alle anderen Bestandsgebäude ist die Wahl zwischen den Ausweisen Ihnen überlassen. Für Neubauten sind bereits seit 2002 Bedarfsausweise vorgeschrieben.

Benötigen Sie einen Energieausweis? Dann sind wir der richtige Ansprechpartner. Wir arbeiten mit qualifizierten Unternehmen zusammen, um schnellstmöglich den richtigen Ausweis für Sie zu erstellen.

 

Quelle: Immobilienscount24 Quelle: Verbraucherzentrale Feb.2016

Ihr schneller Kontakt zu uns

immoservice-paderborn@remax.de
Tel.: 0049 (0) 5251 / 699 89 9

Immobiliensuche

Aktuelle Informationen

Open House

Open House Termine Weiterlesen...

PB Immobilien Service GmbH

Ihre Immobilienmakler für Paderborn